logo

 

Gesundheit sitzt im Darm – kaum einer von uns ist nicht belastet durch falsche Ernährung, Umweltgifte, Medikamente und Distress. Die Folge sind Blähungen, schlechte Verwertung der Nahrung, eine belastete Leber bis hin zu Autoimmunerkrankungen und Ekzemen.

Für die Gesundheitsvorsorge empfiehlt es sich zweimal jährlich im Frühjahr und Herbst eine Darmreinigung durchzuführen.